Bundhosenstrümpfe

Wie der Name schon verrät werden diese langen Strümpfe unter der Bundhose getragen. Sie werden bis übers Knie gezogen und umgeschlagen. Erst dann wird die Bundhose angezogen und unter dem Knie zugebunden. So wird gewährleistet, dass der Strumpf nicht verrutscht.